Beachcomber Hotels logo

Cookies

The Beachcomber Resorts & Hotels website employs cookies to improve your user experience. We have updated our cookie policy to reflect changes in the law on cookies and tracking technologies used on websites. By clicking “I accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation and analyse site usage.

Cookies List

Privacy Preference Center

Whenever you use our online services, including our applications, cookies and other tracking technologies can be used in various ways, like making the beachcomber-hotels.com website work, to analyze traffic, or for advertisement purposes. These technologies are either used by us directly, or by our business partners, including third-party service providers and advertisers we work with.

Because we respect your right to privacy, you can choose not to allow some types of cookies. Click on the different category headings to find out more and change our default settings. However, blocking some types of cookies may impact your experience of the site and the services we are able to offer.

Strictly Necessary Cookies:

We try to give our visitors an advanced, user-friendly website that adapt automatically to their needs and wishes. 

View Details
Functional Cookies:

We use functional cookies to remember your preferences and help you use our website efficiently and effectively. 

View Details
Analytics Cookies:

We use these cookies to gain insight into how our visitors use beachcomber-hotels.com.

View Details
Commercial Cookies:

We use third-party cookies to display personalized advertisements on our websites and on other websites. 

View Details
Slider

FINDEN SIE IHR BEACHCOMBER HOTEL FÜR IHREN NÄCHSTEN URLAUB

Anreise
-
Abreise
-
nächte : -

Der Markt von Mahebourg: Farben, Klänge und Düfte der mauritischen Folklore

Der Ort Mahebourg hat einen überdachten Markt, der jeden Tag geöffnet ist und auf dem man Obst- und Gemüseprodukte, gesalzenen Fisch sowie Schmuck für hinduistische Gebete finden kann.

Wenn Sie farbenfrohe Spektakel mögen, ist der Wochenmarkt in Mahebourg einen Besuch wert.

Er findet einmal pro Woche auf den Straßen in der Nähe des Busbahnhofs und des überdachten Marktes statt. Hierher kommen mauritische Familien aus den benachbarten Dörfern und Städten montags auf der Suche nach günstigen Angeboten.

Gemüse, Früchte, Blumen, Lebensmittel, Basarartikel, Korbwaren, Souvenirs, T-Shirts, Markenbekleidung, Stoffe, Tischdecken, Handtücher, indische Produkte, Schmuck, Schuhe, mauritische und afrikanische Musikinstrumente werden hier angeboten.

Man kann so ziemlich alles finden auf diesem großen Markt in Mahebourg. Und hier vermischen sich Düfte mit den Farben, Geräuschen und den Stimmen von Händlern, die potenzielle Kunden ansprechen oder den Endpreis verhandeln.

Für diejenigen, die zu Besuch kommen, ist es eine gute Gelegenheit, um mit der mauritischen Folklore in Kontakt zu kommen: ein paar Dholl Puri, gegen den Hunger und eine Kokosnuss, um Ihren Durst zu stillen. Oder ein Alouda, um Ihre Zunge nach dem Genuss von scharfen Chutneys und Fingerfood zu beruhigen? Tauchen Sie ein in den Alltag der Mauritier inmitten eines geschichtsträchtigen Küstendorfes.
Die koloniale Vergangenheit findet man überall in den gesäumten Straßen und alten Häusern. Mahebourg oder Le Bourg de Mahé ist nach Mahé de La Bourdonnais benannt, dem berühmtesten der Gouverneure der ehemaligen Isle de France. Sie erhielt diesen Namen 1804 und löste damit den Namen Port Sud-Est ab.

Top