Beachcomber Hotels logo

Cookies

The Beachcomber Resorts & Hotels website employs cookies to improve your user experience. We have updated our cookie policy to reflect changes in the law on cookies and tracking technologies used on websites. By clicking “I accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation and analyse site usage.

Cookies List

Privacy Preference Center

Whenever you use our online services, including our applications, cookies and other tracking technologies can be used in various ways, like making the beachcomber-hotels.com website work, to analyze traffic, or for advertisement purposes. These technologies are either used by us directly, or by our business partners, including third-party service providers and advertisers we work with.

Because we respect your right to privacy, you can choose not to allow some types of cookies. Click on the different category headings to find out more and change our default settings. However, blocking some types of cookies may impact your experience of the site and the services we are able to offer.

Strictly Necessary Cookies:

We try to give our visitors an advanced, user-friendly website that adapt automatically to their needs and wishes. 

View Details
Functional Cookies:

We use functional cookies to remember your preferences and help you use our website efficiently and effectively. 

View Details
Analytics Cookies:

We use these cookies to gain insight into how our visitors use beachcomber-hotels.com.

View Details
Commercial Cookies:

We use third-party cookies to display personalized advertisements on our websites and on other websites. 

View Details
Diving

Tauchzonen

Dinarobin Beachcomber Golf Resort & Spa

Die Gäste des Dinarobin Beachcomber können den Service der Tauchschule des Schwesterhotels Paradis Beachcomber in Anspruch nehmen.

Diese Tauchschule im Südwesten der Insel, im Herzen des 5-Sterne PARADIS BEACHCOMBER GOLF RESORT & SPA, bietet einige der renommiertesten Tauchgänge von Mauritius in kristallklarem Wasser. Für jeden zertifizierten Taucher wird das Tauchen im St. Jacques Pass ein unvergessliches Erlebnis sein, da Rochen und Haie dort mit Sicherheit zu erwarten sind.

 

  • Diving
  • Diving
  • Diving

Die besten tauchplätze

Diving C

DIE BESTEN TAUCHPLÄTZE DER ZONE C

Flic-en-Flac AQUARIUM (9-20M) 

Dieser Ort mit einer Tiefe zwischen 9 und 20 Metern, der für Taucher aller Stufen zugänglich ist, befindet sich auf einem Korallenriff, das von Sandbänken durchsetzt ist. Aufgrund der sehr üppigen tropischen Fauna dieses Ortes werden Sie inmitten von Schwärmen von Gestreiften Großaugen-Straßenkehrern und Meeräschen tauchen ... Das erwartet Sie zwischen den Riffen: Zackenbarsche, Muränen und Rotfeuerfische. Ein fantastischer Tauchgang für Anfänger.

HOI SIONG (16-28m) 

Dieses „neue“ Wrack, das im Februar 2003 versunken wurde, um ein künstliches Riff zu schaffen, beherbergt bereits eine Vielzahl von Fischen. Man kann Raubfische wie Makrelen und Thunfische sehen, die Tausende an kleinen Fischen in der Nähe des Wracks der Hoi Siong jagen.

LA GORGONE (14-35m)

Eine riesige Gorgonie mit mehr als 3 Metern Durchmesser, die sich an einer 20-Meter-Felswand befindet, bildet die Hauptattraktion dieses Ortes, wo man Taucher oft in Gesellschaft Blauer Makrelen sieht.

 

BAIE DU CAP - Süden

ST JACQUES (16-32m)

Ein atemberaubender Tauchgang in einem der schönsten Engpässe von Mauritius, wo man oft Adlerrochen, Haie, Schwärme von Makrelen und Thunfische sehen kann. Allerdings ist dieser Ort vor allem für die (sehr seltenen) Riesenhummer berühmt, die dort wohnen.

WHITE TIP (18-32m) 

Der Haitauchgang par excellence! Wie St. Jacques befindet sich White Tip an der Südküste von Mauritius, was den Vorteil hat, dass es noch unberührt ist. Deshalb wimmelt es an diesem Ort von Leben: Weißspitzen-Riffhaie, Barrakudas, Makrelen, Zackenbarsche, Rotfeuerfische, Muränen ...

Top