Beachcomber Hotels logo

Cookies

The Beachcomber Resorts & Hotels website employs cookies to improve your user experience. We have updated our cookie policy to reflect changes in the law on cookies and tracking technologies used on websites. By clicking “I accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation and analyse site usage.

Cookies List

Privacy Preference Center

Whenever you use our online services, including our applications, cookies and other tracking technologies can be used in various ways, like making the beachcomber-hotels.com website work, to analyze traffic, or for advertisement purposes. These technologies are either used by us directly, or by our business partners, including third-party service providers and advertisers we work with.

Because we respect your right to privacy, you can choose not to allow some types of cookies. Click on the different category headings to find out more and change our default settings. However, blocking some types of cookies may impact your experience of the site and the services we are able to offer.

Strictly Necessary Cookies:

We try to give our visitors an advanced, user-friendly website that adapt automatically to their needs and wishes. 

View Details
Functional Cookies:

We use functional cookies to remember your preferences and help you use our website efficiently and effectively. 

View Details
Analytics Cookies:

We use these cookies to gain insight into how our visitors use beachcomber-hotels.com.

View Details
Commercial Cookies:

We use third-party cookies to display personalized advertisements on our websites and on other websites. 

View Details
Slider

FINDEN SIE IHR BEACHCOMBER HOTEL FÜR IHREN NÄCHSTEN URLAUB

Anreise
-
Abreise
-
nächte : -

Rochester Falls: Sanfter Nervenkitzel im Süden

Rochester Falls. Unter diesem Namen sind die Wasserfälle von Rochester, die etwa vier Kilometer vom Dorf Souillac entfernt sind, bekannt.

Er ist berühmt für seine rechteckigen Felsen und das frische, glasklare Wasser seiner Gumpe, in die das Wasser aus etwa 10 Metern Höhe stürzt.

Um diese unglaublichen und berühmten Klippen zu erreichen, deren leises Rumpeln schon von weitem zu hören ist, muss man im Süden von Mauritius einen von Zuckerrohrfeldern flankierten Weg zwischen den Dörfern Surinam und Souillac nehmen. Nach ca. 1 km erreicht man dann einen Pfad, der zu Fuß zurückgelegt werden muss. Über ihn gelangt man zu den vom Wasser polierten Kieselsteinen und den rechteckigen Felsen. Hier entfaltet sich das fesselnde Schauspiel der schwindelerregend hohen Wasserfälle direkt vor den Augen der Besucher.

Die Rochester Falls, ebenso wie die Klippen von Gris-Gris und der weinende Felsen (La Roche-qui-pleure) symbolisieren die Schönheit des wilden Südens von Mauritius und den zarten Nervenkitzel der Natur. Vor dem Strand von Gris-Gris, einem Abschnitt der Küste an dem es keine Korallenriffe gibt, befindet sich der weinende Felsen (La Roche-qui-pleure). Hier schlagen die Wellen mit großer Wucht gegen die Klippen.

Die Rochester Falls sind ein aufregendes Erlebnis im Herzen der üppigen Vegetation. Alle abenteuerlusteigenen Besucher können entweder ein paar Schwimmzüge in der Gumpe machen oder sich kräftig vom sprudelnden Wasser, das die durch jahrhundertelange Erosion entstandenen Felswände hinunterstürzt, massieren lassen. Vielleicht bewundern Sie auch die Draufgänger, die aus einer Höhe von zehn Metern ins Wasser springen. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, verpassen Sie nicht, diesen Moment mit einer Kamera festzuhalten. 

Top